Entspanntes Reisen & Erleben mit dem Bus

Insel Elba - Erholung oder Wandern

8 Tage vom 29.05.2019 – 05.06.2019

Wenn sich endlich aus dem blauen Dunst des Meeres die graugrünen Bergketten von Elba abheben und der alte Leuchtturm von Portoferraio auftaucht, dann muss man immer an die toskanische Legende der Venus denken: wie die Göttin aus den Wellen des Tyrrhenischen Meeres aufstieg, dabei einige Perlen aus ihrem Diadem verlor, die ins Wasser fielen und sich in Inseln verwandelten. Elba ist eine von ihnen: ein Stück Land im Mittelmeer, geboren aus Schönheit und Liebe.

1. Tag: Krün – Elba / Marina di Campo

Anreise zur Insel Elba zum Ort Marina di Campo zu unserem 4* Hotel Riva Del Sole. Für die nächsten Tage haben Sie Freizeit oder Sie buchen das Wanderpaket mit und nehmen an den wunderschönen Wanderungen teil.

2. Tag: Rundwanderung bei Capoliveri

Ein ausgedehnter Spaziergang über die Halbinsel des „Magnetbergs“ auf breiten Wegen und mit herrlichen Ausblicken. Die Wanderung endet mit einem kleinen Rundgang durch Capoliveri, ein ehemaliges Bergarbeiterdorf. Anschließend haben Sie noch Zeit für eine Pause auf der malerischen zentralen Piazza. Effektive Gehzeit: ca. 3,5 Stunden Höhenunterschied: ca. 500 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

3. Tag: Wanderung Monte Capanne

Wanderung auf den Berghang vom Monte Capanne. Auf geht es durch einen schattigen Wald von Poggio nach Marciana. Dort sehen wir auch das Kirchlein von San Cerbone und die Wallfahrtskirche Madonna del Monte. Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden Höhenunterschied: 350 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

4.Tag: Marina di Campo - zur freien Verfügung

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Wanderung von Bagnaia nach Rio nell`Elba

Ihr heutiger Tag ist dem östlichen Teil Elbas gewidmet. Sie fahren in den Badeort Bagnaia und sehen vor der Küste einige Boote kreuzen. Eine deutsche Segelschule bildet in der geschützten Bucht aus. Sie wählen den Weg landeinwärts und können den weißen Segeln auf dem Pass ein letztes Mal winken, dann geht es bergab. Rio nell’Elba liegt auf 165 m und ist eine der ältesten Siedlungen der Insel. Bereits in der Antike schürften Bergarbeiter hier nach Erz. In der Blütezeit des Bergbaus wohnten tausende Menschen in der Stadt, die am Fuß des Monte Strega liegt, heute lebt hier nur noch ein Bruchteil davon. Wenn Sie durch die Gassen schlendern, können Sie sich kaum vorstellen, dass der so abgeschieden wirkende Ort im Laufe der Zeit immer wieder von Piraten überfallen wurde. Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden Höhenunterschied: 200 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

6. Tag: Küstenwanderung von Marciana Marina nach Sant`Andrea

Eine der schönsten Wanderungen, die man auf Elba unternehmen kann — durch üppiges Grün und über Weinterrassen, dazwischen abgelegene Buchten und ein herrlicher Weitblick bis hinüber nach Capraia und zur Nordspitze Korsikas. Reizvolles Ziel ist Sant‘Andrea und der spektakuläre Strand Cotoncello mit seinen bizarren Felsformationen. Effektive Gehzeit: ca. 3 Stunden Höhenunterschied: 300 m Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

7. Tag: Elba – Krün

Während Napoleon mehrere Monate auf Elba war, dauerte Ihr Aufenthalt nur wenige Tage – diese waren aber umso schöner! Nach dem Frühstück werden wir die Heimreise antreten.

Highlights

5 Treuepunkte

2 extra Treuepunkte bei Frühbuchung

Fahrt mit Ferienglück Bus

Auswahl an gekühlten Getränken

Erklärung der Sehenswürdigkeiten

Sitzplatzreservierung

Kostenlose Parkplätze

Leistungen

Fahrt im „Ferienglück“ - Bus

7x Ü mit Frühstücksbuffet im 4*Hotel Riva del Sole

7x 3-Gang-Abendessen mit Gemüsebuffet

Willkommensdrink

Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio und zurück

Zusätzlich bei Wanderpaket

4x deutschsprachige Wanderbegleitung

Bustransfer für die Wanderungen

5 Ferienglück Treuepunkte

2 Ferienglück Extra Treue Punkte bei Buchung bis 29.03.2019

Preis

Frühbucherpreis: 655€
Frühbuchungsfrist: 29.03.2019
Normalpreis
Doppelzimmer pro Person 669€
Einzelzimmerzuschlag 130€
Wanderpaket 100€

Hinweise

Reisedokumente

Wegen der Einreise in andere Länder sind Sie dazu verpflichtet einen für die Dauer der Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis mitzuführen. Bitte kontrollieren Sie vor der Teilnahme an der Fahrt, ob sie die genannten Reisedokumente bei sich tragen.