Entspanntes Reisen & Erleben mit dem Bus

Flusskreuzfahrt „Donaugeschichten“ - Passau - Wien - Budapest - Melk - Passa

6 Tage vom 02.04.2019 – 07.04.2019

Die Donau ist mit 2857km der längste und gleichzeitig wichtigste Strom Europas. Auf ihrem Weg zwischen Deutschland und dem Schwarzen Meer verbindet sie sage und schreibe 10 Anrainerstaaten und ist Lebensader und Verkehrsweg gleichermaßen. Neben einer vielfältigen Natur von Gebirge, über wilde Schluchten, bis hin zu weitem Land, bietet die Donau Lebensraum für eine einmalige Tierwelt. Von mächtigen Klöstern, wehrhaften Burgen und prächtigen Palästen, von Kaisern und Königen, Kriegen, Tragödien und glorreichen Siegen ist die Rede. Die Donau bietet Ausblicke zum Träumen, Einblicke zum Staunen und Augenblicke zum Verweilen.

1. Tag: Krün - Passau - Einschiffung

Anreise nach Passau und Einschiffung ab 14.00 Uhr. „Leinen Los!“ um 16.00 Uhr. Vor dem Abendessen erfolgt die Begrüßung durch die Kreuzfahrt-Reiseleitung und Sie werden auf die kommenden Urlaubstage eingestimmt.

2. Tag: Wien

Um die Mittagszeit erreichen Sie Wien. Sie sehen bei einer Stadtrundfahrt zahlreiche Prachtbauten wie z.B. Oper, Hofburg, Rathaus, Kunst- und Naturhistorisches Museum uvm.. Am Abend nimmt Ihr Schiff Fahrt in Richtung Budapest auf.

3. Tag: Budapest

Am Morgen geht Ihr Schiff in Budapest vor Anker. Auf geht‘s zur Stadtrundfahrt durch die ungarische Hauptstadt. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die Kettenbrücke, das Parlament, die Synagoge, das Stadtwäldchen, den Heldenplatz, die Andrássy Straße und die Oper. Dann erfolgt ein kleiner Spaziergang im Burgviertel und mit Besichtigung der Zitadelle endet der Ausflug. Am Nachmittag empfehlen wir den Besuch der berühmten Markthalle oder nutzen Sie die Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel.

4. Tag: Bratislava

Am Nachmittag werden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten von Bratislava wie z. B. Primatialpalast, Altes Rathaus, St. Martinsdom, Michaelertor und Nationaltheater während eines ca. 2-stündigen Stadtrundgangs kennen lernen, bevor Sie Ihre Weiterfahrt in Richtung Österreich aufnehmen.

5. Tag: Melk

Besuchen Sie heute Vormittag das Stift Melk – ein Juwel österreichischer Barockkunst - oder genießen Sie einen individuellen Bummel in der idyllischen Marktgemeinde Emmersdorf mit historischem Ortskern. Am frühen Nachmittag treten Sie die letzte Etappe Ihrer Schiffsreise an.

6. Tag: Passau - Ausschiffung

Ausschiffung in Passau und Heimreise.

Highlights

5 Treuepunkte

2 extra Treuepunkte bei Frühbuchung

Fahrt mit Ferienglück Bus

Auswahl an gekühlten Getränken

Erklärung der Sehenswürdigkeiten

Sitzplatzreservierung

Kostenlose Parkplätze

Bootsfahrt

Leistungen

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus

Schifffahrt auf der Amadeus Rhapsody 4* superior

Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit Du/W

Volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 6. Tag)

Begrüßungsgetränk und Gala Diner

Täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nach - mittag und Abendessen

Täglich Mitternachtssnack

Ausflugspaket (Landausflüge mit dem Bus – Wien, Budapest, Bratislava)

Eintritt und Führung Stift Mel

Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm

Freie Benutzung der Bordeinrichtungen

Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle - Schiffskabine und zurück

Donau-Reiseführer (1 Exemplar pro Kabine)

Modernes „Quietvox-Audiosystem bei allen Landausflügen

Hafengebühren (€ 25,-)

5 Ferienglück Treuepunkte

2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 02.01.2019

Preis

Frühbucherpreis: 734€
Frühbuchungsfrist: 02.01.2019
2-Bett Haydn Hauptdeck
2-Bett Hauptdeck achtern 764€
EZ Zuschlag (Hauptdeck achtern) 185€
2-Bett Hauptdeck 920€
EZ Zuschlag (Hauptdeck) 229€
2-Bett Strauss Mitteldeck
2-Bett Mitteldeck Vorne 964€
EZ Zuschlag (Vorne) 255€
2-Bett Mitteldeck Suite 1014€
Einzelzimmerzuschlag (Suite) 395€
2-Bett Mozart Oberdeck
2-Bett Oberdeck 1094€

Hinweise

Reisedokumente

Wegen der Einreise nach Österreich und in die Schweiz sind Sie dazu verpflichtet einen für die Dauer der Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis mitzuführen. Bitte kontrollieren Sie vor der Teilnahme an der Fahrt, ob sie die genannten Reisedokumente bei sich tragen.