Entspanntes Reisen & Erleben mit dem Bus

Steiermark - Radreise - Mit dem Rad durch Österreichs Garten

5 Tage vom 08.09.2021 – 12.09.2021

Wunderschöne Radtouren: vom sanften Raabtal bis zum gebirgigen Almenland. Vom pannoischen Südburgenland und dem wunderschönen Apfelland fahren Sie entlang von Äckern, Weingärten & Obstanlagen. Jede Radtour wird mit genussvollen Einkehrmöglichkeiten bei Buschenschänken und Weinbauern, sowie mit interessanten Ausflugszielen verbunden. Im 4* Hotel Locker & Legere wird Wert auf frische regionale Kulinarik, hochwertige Zimmer & echte Herzlichkeit gelegt.

1. Tag: Oberland – St. Ruprecht an der Raab

Anreise mit dem Ferienglück Bus und Radanhänger über Salzburg – Graz zu Ihrem Hotel Locke & Legere in dem Sie die nächsten Tage nächtigen. Bevor Sie jedoch im Hotel ankommen besuchen Sie die Kürbiskernölmühle Kernothek und sind dabei, wie das grüne Gold der Steiermark, das Kürbiskernöl hergestellt wird. Bei der anschließenden Verkostung probieren Sie verschiedenste Produkte aus unserer heimischen Landwirtschaft und bummeln durch den schönen Laden! Am späten Nachmittag, nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, werden Sie im Restaurant mit einem steirischen Begrüßungsschnaps und einem 3-gängigem Abend-Menü herzlich willkommen geheißen!

2. Tag: Raabtalradweg R11 von Nord nach Süd

Nach dem ausgiebigen Frühstück fahren Sie mit dem Bus in den wunderschönen Naturpark Almenland. Es ist das größte zusammenhängende Almengebiet in Europa und verspricht Romantik pur. Lassen Sie die Seele baumeln und freuen sich über eine herrliche Kulisse von schroffen Bergen und sanften Wiesen. Ihre erste Station ist der Besuch bei der Almenlandimkerei Kreiner. Hier erfahren Sie vom begeisterten Imker, Karl Kreiner alles Wissenswerte über die Bienen und verkosten im liebevollen Bauernladen die Produkte von Honig, Met, bis Schokolade und Lebkuchen! Nun fahren Sie mit den Rädern los Richtung Süden, über das Weizer Bergland und folgen immer dem R11. In einem Gasthaus kehren Sie ein und stärken sich. Die Fahrt führt Sie weiter Richtung Gleisdorf, nach Feldbach. Ein zertifizierter Radguide begleitet Sie auf der Tour! In Feldbach am Bahnhof werden Sie vom Bus abgeholt! Dauer: Ganztagestour, Distanz: 60 km möglich, Anforderung: leicht

3. Tag: Durch das steirische Apfelland zur Römerweinstraße

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Radguide direkt vom Hotel aus in das steirische Apfelland, das Herzstück der Oststeiermark. Sie verlassen St. Ruprecht in Richtung Norden nach Etzersdorf, wo Sie auf die bekannte Steirische Apfelstraße kommen. In Elz durchfahren Sie den größten Apfel der Welt und treten ein in ein Meer aus Äpfeln! Soweit das Auge reicht sehen Sie verschiedenste Apfelsorten, die sich in den Gärten durch das Land schlängeln.... Zu jeder Jahreszeit sehenswert! Beim Obsthof Wilhelm in Lingstätten erhalten Sie eine Führung durch den Bauernhof und eine Verkostung von Säften und Schnaps! Bei einem Buschenschank kehren Sie ein und stärken sich bei einer traditionellen steirischen Jause! Die Fahrt geht weiter nach Pischelsdorf, wo Sie nun die Oststeirische Römerweinstraße befahren! Umgeben von Weingärten sollten Sie sich auch mal Zeit für einen schönen Fotostopp nehmen! Nun erreichen Sie die Energie-Stadt Gleisdorf. Über das romantische Schloss Freiberg mit dem Golfplatz fahren Sie zurück nach St. Ruprecht, zum Hotel! Abends werden Sie mit der Halbpension im Restaurant verwöhnt! Dauer: Ganztagestour, Distanz: 48 km, Anforderung: mittel bis schwer

4. Tag: Entlang der Mur von Graz in die Südsteirische Weinstraße

Ein Höhepunkt dieser Radreise ist der Besuch der Kulturhauptstadt Graz, die Sie nach dem Frühstück besuchen. Sie werden im Bus nach Graz gebracht, wo Sie ein wenig Zeit zum Bummeln und Flanieren in den romantischen Gässen und quirligen Plätzen haben. Direkt am Wahrzeichen der Stadt, dem Uhrturm steigen Sie auf Ihre Räder und befahren den längsten steirischen Flussradweg, den Murradweg. Ihr Radguide begleitet Sie natürlich auch heute! Sie verlassen die Stadt und radeln Richtung Süden nach Kalsdorf und Fernitz, immer entlang von sanften Wiesen und Wäldern. Sie erreichen die südsteirische Weinstraße und sofort wird Ihnen klar: hier läßt sich’s leben! Weingärten, Buschenschänken, Teiche und Seen wechseln sich ab und die reizvolle Landschaft tut der Seele gut! Bei einem Buschenschank machen Sie Rast und stärken sich bei Jause und Wein. Bei der Heimfahrt besuchen Sie noch ein Weingut, wo Sie an einer interessanten Führung teilnehmen und die Weine verkosten! Abends werden Sie im Restaurant mit einem steirischen Schmankerl-Buffet verwöhnt! Dauer: Ganztagestour, Distanz: 55 km, Anforderung: mittel – leicht

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück nehmen Sie mit vielen neuen Eindrücken Abschied vor der Steiermark und treten den Weg zurück ins Oberland an.

Highlights

3 Treuepunkte

2 extra Treuepunkte bei Frühbuchung

Fahrt mit Ferienglück Bus

Auswahl an gekühlten Getränken

Erklärung der Sehenswürdigkeiten

Sitzplatzreservierung

Kostenlose Parkplätze

Leistungen

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus mit Radanhänger

4x Übernachtung im 4* Hotel Locker & Legere

4x reichhaltiges Frühstücksbuffet

3x Abendessen im Rahmen der Halbpension

1x steirischer Willkommenstrunk

1x steirisches Schmankerlbuffet

3x ganztägige Radtourbegleitung

1x Führung und Verkostung Almenland Imkerei

1x Führung und Verkostung Kürbiskernölmühle

1x Weinverkostung

1x Besuch beim Obstbauern mit Schnapsverkostung

1x Nächtigungsabgabe

3 Ferienglück Treuepunkte

2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Frühbuchung

Preis

Frühbucherpreis: 669€
Frühbuchungsfrist: 08.07.2021
Normalpreis
Preis pro Person im Doppelzimmer 689€
Einzelzimmerzuschlag 76€

Hinweise

Reisedokumente

Wegen der Einreise nach Österreich und in die Schweiz sind Sie dazu verpflichtet einen für die Dauer der Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis mitzuführen. Bitte kontrollieren Sie vor der Teilnahme an der Fahrt, ob sie die genannten Reisedokumente bei sich tragen.